PrintoLUX > Das Verfahren

Das PrintoLUX®-Verfahren

Unser Verfahren stellt eine junge, gleichwohl ausgereifte Variante des thermohärtenden Digitaldrucks dar. Dabei sind dem Verfahren zugeordnete Komponenten (vor allem Tinten, Einbrennlacke und Trägermaterialien) wesentliche Erfolgsbausteine.

» weiter

Systemvergleich

Vor allem Druckdienstleister, die sich Tag für Tag mit der Herstellung von Kennzeichnungen und Schildern beschäftigen, stellen im direkten Vergleich die Überlegenheit von PrintoLUX gegenüber konventionellen Verfahren (z.B. Gravur oder Siebdruck) fest.

» weiter

Kostenersparnis

Die Anwender unseres Verfahrens können auf mehreren Ebene deutliche Kostenersparnisse erzielen. Bei Industrieunternehmen bedeutet die Implementierung eines PrintoLUX®-Systems eine Prozesskostenoptimierung.

» weiter

Praxisbeispiele

Eine Auswahl an Beispielen aus der Anwendungspraxis verdeutlicht die Vielfalt der Einsatzbereiche und die Vorteile, die sich mit dem Kennzeichnungsdruck von PrintoLUX verbinden.

» weiter

Video

Einfach gut!

Das Video zeigt Ihnen in Kürze, wie das PrintoLUX®-Verfahren funktioniert

Video ansehen

Ansprechpartner

Hermann Oberhollenzer