PrintoLUX > Das Verfahren > Einblicke > ISO 9001 zertifiziert

ISO 9001 ZERTIFIZIERT

Die PrintoLUX GmbH ist seit Januar 2015 nach EN ISO 9001: 2008 zertifiziert. Die weltweit anerkannte Norm definiert in umfassender Weise die Kriterien an das betriebliche Qualitätsmanagement. Sie bestätigt, dass alle Prozesse innerhalb eines Unternehmens hohen Qualitätsanforderungen genügen.

Klar definierte Abläufe sichern Qualität und Leistungskraft
Da es von unseren Kunden bislang keine Anforderungen hinsichtlich einer ISO-Zertifizierung gibt, erschließt es sich nicht auf den ersten Blick, warum wir den mit einer Zertifizierung entstehenden Kosten- und Zeitaufwand betreiben.

Unsere Motivation dafür ist einfach zu erklären: Die mit der Zertifizierung verbundene Disziplinierung aller innerbetrieblichen Abläufe ist ein gutes Instrument zur Qualitätssicherung und -steigerung. Und die nach der Zertifizierung jährlich folgenden Audits sorgen als unterschiedlich aufgebaute Teilprüfungen dafür, dass wir unser erreichtes Leistungsniveau halten und steigern.

Ein nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen definiert klare und für alle Mitarbeiter nachvollziehbare Regelungen dazu, wer für welche qualitätsrelevanten Tätigkeiten und Prozesse verantwortlich ist und welche Vorgehensweisen bei deren Umsetzung einzuhalten sind. Die Norm fordert einen Regelkreis, der für ständige Weiterentwicklung im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) sorgt. So ist sichergestellt, dass der persönliche Einsatz für Qualität keine Eintagsfliege bleibt, sondern von jedem Mitarbeiter Tag für Tag gelebt wird.

Wenn innerbetriebliche Strukturen und Abläufe eindeutig und transparent definiert sind, bietet dies allen Mitarbeitern eine nachvollziehbare Orientierung und Sicherheit. Gleichbleibend hohe Qualität ist mit den Maßstäben einer Zertifizierung für ein Team wesentlich einfacher zu erreichen als durch innerbetriebliche Direktiven.

So profitieren von der PrintoLUX®-Zertifizierung unsere Kunden:

  • ein zusätzliches Element an Sicherheit hinsichtlich der Leistungsstärke und Zuverlässigkeit unseres Unternehmens,
  • ein objektiver Nachweis für die gleichbleibend hohe Qualität von PrintoLUX®-zertifizierten Materialien,
  • ein weiteres, starkes Argument, das bei Investitionsentscheidungen für den Einsatz des PrintoLUX®-Verfahrens spricht,
  • die Gewähr, mit dem Einsatz des PrintoLUX®-Verfahrens einen innovativen und zukunftsweisenden Weg der Kennzeichnungsbeschaffung/-herstellung eingeschlagen zu haben.

Ansprechpartner

Thorsten Wohninsland