PrintoLUX > Branchen > Automotive > Kaufen oder Mieten

Kennzeichnen mit PrintoLUX®

Sie entscheiden, wie Sie das PrintoLUX®-Verfahren nutzen wollen.

Nicht nur das PrintoLUX®-Verfahren zeichnet sich durch große Flexibilität und hohen Kundennutzen aus.

Diesen Ansprüchen folgen wir auch bei der Gestaltung unserer Geschäftsbeziehungen. Als Automotive-Zulieferer haben Sie die freie Wahl: Sie können PrintoLUX®-Systeme zur Herstellung von Kennzeichen kaufen oder mieten.

Außerdem bieten wir die Möglichkeit, die Herstellung uns zu überlassen und die fertig bedruckten Kennzeichen einfach bei PrintoLUX zu ordern.

Wir ermöglichen unseren Kunden:

  • Die externe Lösung: 

Dienstleistungsdruck - Fertig bedruckte Kennzeichen ordern.

  • Die interne Lösung a):

Kaufen eines PrintoLUX®-Systems (bei entsprechend hohem Kennzeichnungsbedarf)

  • Die interne Lösung b):

Mieten eines PrintoLUX®-Systems (bei entsprechend geringem Kennzeichnungsbedarf)

Kauf oder Mieten: PrintoLUX®-FB-20/400-STONE

Kaufen:

Sie holen sich alle Verfahrensvorteile ins Haus:

  • Zeitlich und örtlich uneingeschränkte Verfügbarkeit auch auf Baustellen/Montagen.
  • Deutliche Kosteneinsparungen durch Prozessvereinfachungen.
  • Mit einem einzigen Verfahren können Kennzeichnungen aus Metallen und Kunststoffen hergestellt werden.
  • Farbiges, fotorealistisches Drucken und das Drucken von 2D-Codes (DataMatrix-Code, QR-Code) sind ohne zusätzlichen Aufwand möglich.
  • Schnelligkeit! Im Seriendruck sind beispielsweise pro Tag über 6.000 Alu-Kabelschilder (12 x 60 mm) mit dem PrintoLUX®-STONE-System herzustellen – auch vor Ort auf Baustellen.

Mieten:

Ihr Kennzeichnungsbedarf ist zu gering oder auf ein Projekt bezogen, als dass sich ein System-Kauf lohnen würde. Durch das Mieten (mindestens einen Monat) haben Sie alle Verfahrensvorteile ohne Investitionskosten. Die Mietkosten für ein PrintoLUX®-STONE-System liegen bei 287,50 € netto/Monat.

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten, wie das Mietkaufen oder Leasen eines PrintoLUX®-Systems, erhalten Sie gerne auf Anfrage.

» Mehr über unsere mobile Einheit erfahren

Ansprechpartner

Michel Flick
  • Michel Flick
    Bachelor of Arts (B.A.)
  • Prokurist, Leitung Produktion & Einkauf
  • +49 (0)6233 6000 914

Callback