printolux-drucksysteme-systementwicklung-gleisdorf-header

PrintoLUX®- FB-140/3000-plus

... für Ihre kundenspezifischen Anwendungen

PrintoLUX®-FB-140/3000-plus

Dieses Drucksystem erfüllt alle Anforderungen der industriellen Anwendung. Der PrintoLUX®-FB-140/3000-plus eignet sich besonders für kundenspezifische Anwendungen, wie zum Beispiel Frontblenden, Gehäuse und Platinen.

  • Der hohe Grad an Automatisierung bedeutet nicht nur Komfort, sondern übt auch Schutzfunktionen aus. Bedienungsfehler, die zu Schäden führen könnten, werden automatisch verhindert.
  • Hauptmerkmal der neuesten Drucksysteme ist die einfachere Bedienung u.a. beim Druckertreiber. Manuelle Farbkorrekturen können direkt im Treiber vorgenommen werden.
  • Durch den Einsatz eines zusätzlichen Servomotors erhöht sich das maximale Auflagengewicht um über 100 Prozent auf mehr als 5 kg.
  • Die Reduzierung der Tröpfchengröße auf 2 pl ergibt ein noch feineres Druckbild.
    Dadurch lassen sich Verläufe und Rastertöne sehr gleichmäßig darstellen.
  • Der Einsatz von „light-Tinten“ ermöglicht saubere Grauabstufungen und einen sehr großen Farbraum.
  • Das verdoppelte Kartuschenvolumen (30 ml) macht es wirtschaftlich sinnvoll, auf ein Nachfüllen der Kartuschen zu verzichten und bei Bedarf neue Kartuschen einzusetzen. Dadurch werden Fehler beim manuellen Nachfüllen vermieden. 

White-Option

Wird ein Weiß-Druck benötigt, wird das 3000er-Druckwerk mit einem 400er-Druckwerk (PrintoLUX®-FB-140/400 oder PrintoLUX®-FB-500/400) gewechselt. Zudem kommt die RIP-Software zum Einsatz.

Alle möglichen Optionen beim Systemkauf finden Sie unter Kundenspezifische Anwendungen.

printolux-drucksysteme-FB-140_3000-plus-black
PrintoLUX®-FB-140/3000-plus-System: 
Eine Wärmeeinheit ist im Lieferumfang dieses Systems nicht enthalten.
 
Ein Upgrade des Modells PrintoLUX®-FB-140/3000-plus auf das Modell PrintoLUX®-500/3000-plus ist jederzeit möglich.
Mit dem PrintoLUX®-FB-500/3000-plus können Produkte bis zu einer Höhe
von 500 mm bedruckt werden.

Kundenspezifische Anwendungen:

UV-härtende Tinten in der Kritik: Wasserbasierende PrintoLUX®-Tinten als Alternative.

 

Mehr zu kundenspezifischen Anwendungen

Interesse geweckt?

Fordern Sie hier Ihre kostenlose Produktmappe an.
 
Produktmappe anfordern

Weiterführende Produktinformationen

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zum Download.

Systempräsentation
PrintoLUX®-FB-140/3000-plus
 
PDF herunterladen
Datenblatt
PrintoLUX®-FB-140/3000-plus
 
PDF herunterladen
hermann-oberhollenzer-square
Hermann Oberhollenzer
Geschäftsführer
Haben Sie Fragen zu unseren PrintoLUX®-Drucksystemen?

Gerne beraten wir Sie unverbindlich.

Rückruf vereinbaren

Standard-Systemkomponenten

Das passende Zubehör zum PrintoLUX®-Verfahren

bartender-software

BarTender®

printolux-software-stick

PrintoLUX®-Software

printolux-usb-kabel

USB-Kabel

printolux-fb-140-3000-plus-haftmatte

Haftmatte

printolux-fb-140-3000-plus-verpackung

Transportkoffer

katalog-1200x820

Alles für das PrintoLUX®-Verfahren in einem Katalog

Das Bestell- und Nachschlagewerk zum industriellen Kennzeichnen auf über 1.000 Seiten.

Inhaltsverzeichnis ansehen
Jetzt bestellen