PrintoLUX > Press > News

News

PrintoLUX® customer interview with Trench Germany

Trench Germany GmbH (formerly MWB Messwandler-Bau) is part of the internationally operating Trench Group, a worldwide leading manufacturer of high voltage products. The Trench Group is a member of the Siemens family of businesses, comprising 12 plants and sales offices in 8 countries and with more than 3,000 employees. Bamberg-based Trench Germany GmbH operates as the technological centre for gas-insulated products.

Read more

PrintoLUX® Customer Interview: Supfina Grieshaber GmbH & Co. KG

Supfina Grieshaber GmbH & Co. KG is a leading machinery manufacturing company with special know-how in the creation of high-quality finishes. Many product innovations in the automotive industry (e.g. diesel injection systems or continuously variable automatic transmission) could not have been realised without the Supfina Surface Finishing Systems used worldwide. Precision-finishing of surfaces represents a challenge many other industry sectors are also faced with. The machines engineered and manufactured by Supfina for this purpose are delivered from the Black Forest to all parts of the world.

Read more

PrintoLUX® Customer Interview: ELESTA GmbH Bad Ragaz, Schweiz

The roots of ELESTA GmbH from Switzerland reach back more than 50 years. Today, relays with positive action contacts, optical miniature encoders as well as customer-specific sensors are developed and produced at the Bad Ragaz location. Apart from the outstanding technical innovation force, the company is distinguished by its Lean Management System, allowing the successful production of electronic systems and electromechanical components in the heart of Europe.

Read more

Customer interview Max Planck Institute for Astronomy, Heidelberg

Researchers at the Max Planck Institute for Astronomy in Heidelberg decipher the mysteries of the universe using high-tech devices. They build accessories and detectors for telescopes and satellites, which are used to analyse light from cosmic sources using every trick in the (physical) book.

Read more

Customer interview Helmut Schmidt University of the Federal Armed Forces in Hamburg

The central electrotechnical development laboratory at the Helmut Schmidt University of the Federal Armed Forces in Hamburg primarily develops and manufactures non-commercial electronic circuits and devices for use in research and teaching.

Read more

Kundeninterview: ROSS EUROPA GmbH

Interviewpartner: Andreas Schmücker, Produktionsleitung

„Mit dem PrintoLUX®-Verfahren haben wir unser Projektgeschäft an einer wichtigen Stellgröße deutlich verbessert: Wenn bei Projektübergaben Kennzeichnungsschilder zu korrigieren sind, können wir dies ohne jedenVerzug erledigen“.

ROSS EUROPA® entwickelt, fertigt und vertreibt hochwertige Pneumatik-Komponenten und-Steuerungen. Diese Geräte werden für die Automatisierung von Maschinen und Anlagen in zahlreichen Industrien eingesetzt. Zur Lösung kundenspezifischer Anwendungsprobleme bietet ROSS EUROPA® komplett installierte – quasi „plug and...

Read more

Kundeninterview mit Voith Industrial Services GmbH & Co KG

Interviewpartner: Martin Hartung, Kaufmännische Projektleitung

Herr Hartung, was macht die Voith Industrial Services GmbH & Co KG?

Wir sind in erheblichem Maße an der Erstellung der Anlagen für den Automobilrohbau beteiligt und zeichnen in vielen Projekten für die komplette Anlageninstallation verantwortlich.

Welche Funktion nehmen Sie in Ihrem Unternehmen wahr?

Ich bin kaufmännischer Projektleiter und IMS-Koordinator. IMS bedeutet ‚Integriertes Management System’ und fasst Methoden sowie Instrumente zur Einhaltung von Anforderungen aus verschiedenen Bereichen (z.B. Qualität, Umwelt- und...

Read more

Kundeninterview mit GÜDEL Controls GmbH

Interviewpartner: Ing. Rudolf Steinmetz, Projektleiter

Herr Steinmetz, was macht die GÜDEL Controls GmbH?

Wir haben in der GÜDEL Group den steuerungstechnischen Teil des Konzerns übernommen. Dies für die Elektroplanung, Softwarekonstruktion sowie Installation und Inbetriebnahme von Anlagen im Bereich Rohbau/Karosseriefertigung und der Gantry-Technik in der Automobilindustrie. Der Begriff „Gantry“ bezeichnet Portallader für die automatisierte Beladung von Werkzeugmaschinen.

Ist GÜDEL Controls der Automotive-Branche zuzuordnen?

Ja, so ist es, wenn man berücksichtigt, dass wir nicht zu den...

Read more

Kundeninterview mit der ThyssenKrupp Engineering GmbH

Die ThyssenKrupp Engineering GmbH bietet der Automobil- und Zuliefererindustrie weltweit umfassende Ingenieurleistungen, die sich auf alle Komponenten der Prozessketten Karosserie und Aggregatmontage beziehen. Auch Prüf- und Testanlagen sind im umfassenden Leistungsangebot eingeschlossen. Zu den neuen Geschäftsfeldern gehören Automatisierungslösungen für alternative Speicher- und Antriebssysteme, Lösungen für innovative Leichtbaukonzepte sowie Anlagen und Testsysteme für die Luftfahrtindustrie.  Der Konstrukteur Jörg Schreier kümmert sich bei ThyssenKrupp Engineering auch um das Thema...

Read more

Contact

Dr. Helmuth Bischoff